Erstellen Sie einen Bildschirm, durch den Benutzer scrollen können, um andere Elemente anzuzeigen. Sie können beispielsweise eine App erstellen, in der Daten in einem Säulendiagramm und einem Liniendiagramm dargestellt werden. Durch Hinzufügen eines Scrollbildschirms können Sie mehrere Steuerelemente hinzufügen, die Benutzer beim Scrollen anzeigen können.

Wenn Sie in einem Abschnitt mehrere Steuerelemente hinzufügen, bleibt die relative Position der Steuerelemente im Abschnitt erhalten, wobei es keine Rolle spielt, ob es sich um eine Smartphone-App oder eine Tablet-App handelt. Beachten Sie, dass sich Bildschirmgröße und -ausrichtung auf die Anordnung der Abschnitte auswirken können.

 

Voraussetzungen

Erstellen eines Scrollbildschirms

  1. Klicken oder tippen Sie auf der Registerkarte Start auf Neuer Bildschirm:

    Option zum Hinzufügen eines Bildschirms zu einer App

  2. Klicken oder tippen Sie auf der Registerkarte Start auf Layouts, und klicken oder tippen Sie anschließend auf die Option zum Erstellen eines unendlichen Scrolling-Zeichenbereichs:

    Option zum Hinzufügen eines unendlichen Scrolling-Zeichenbereichs

    Dem Zeichenbereich wird Folgendes hinzugefügt:

    Ein Bildschirm mit einem unendlichen Scrolling-Zeichenbereich in seiner Standarddarstellung

Hinzufügen von Elementen

Fügen wir dem Zeichenbereich nun einige Steuerelemente hinzu, um die Funktionsweise des Scrollbildschirms zu veranschaulichen.

  1. Klicken oder tippen Sie im hinzugefügten Zeichenbereich auf Ein Element von der Registerkarte „Einfügen“ hinzufügen.

  2. Klicken oder tippen Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Diagramme, und klicken oder tippen Sie anschließend auf Säulendiagramm.

    Option zum Hinzufügen eines Säulendiagramms

    Ein Säulendiagramm wird in der ersten Karte auf dem Bildschirm angezeigt:

    Standardmäßiges Säulendiagramm

  3. Klicken oder tippen Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Text, und klicken oder tippen Sie anschließend auf Stifteingabe:

    Option zum Hinzufügen eines Stift-Steuerelements

  4. Verschieben Sie das Stift-Steuerelement unter das Diagramm, und ändern Sie die Größe des Steuerelements so, dass es den unteren Rand der Karte bedeckt:

    Stift-Steuerelement verschieben und dessen Größe ändern

Hinzufügen eines Abschnitts

Nun fügen wir eine weitere Karte mit einem weiteren Steuerelement hinzu.

  1. Klicken oder tippen Sie am unteren Rand des Bildschirms auf Abschnitt hinzufügen:

    Option zum Hinzufügen eines Abschnitts

    Dem Bildschirm wird eine neue Karte hinzugefügt:

    Neue Karte unter dem Standardabschnitt

  2. Wechseln Sie bei ausgewählter Karte zur Registerkarte Einfügen, klicken oder tippen Sie auf Diagramme, und klicken oder tippen Sie anschließend auf Liniendiagramm.

    Das neue Diagramm ist zu groß, um gemeinsam mit den anderen Steuerelementen auf dem Bildschirm angezeigt zu werden:

    Am unteren Rand der neuen Karte hinzugefügtes Liniendiagramm

  3. Öffnen Sie den Vorschaumodus durch Drücken von F5 (oder durch Klicken oder Tippen des Wiedergabe-Symbols in der Nähe der oberen rechten Ecke).

    Öffnen des Vorschaumodus

  4. Scrollen Sie nach unten, um das neue Liniendiagramm anzuzeigen.

    Vorschau des Liniendiagramms