Wir überprüfen den Connector vor der Veröffentlichung im Rahmen unseres Drittanbieter-Zertifizierungsprogramms. Durch die Zertifizierung wird ein Connector allen Benutzern von Microsoft Flow, PowerApps und Logic Apps zugänglich gemacht. Die folgende Tabelle enthält die Kriterien und Schritte der Zertifizierung.

Kriterien

Funktion Details Erforderlich oder empfohlen
SaaS-App (Software-as-a-Service) für Unternehmen Geschäftsbenutzerszenario, das sich gut in Microsoft Flow, PowerApps und Logic Apps einfügt Erforderlich
Authentifizierungstypen Ihre API muss OAuth2, API-Schlüssel oder Standardauthentifizierung unterstützen Erforderlich
Support Sie müssen einen Supportkontakt angeben, bei dem Benutzer Hilfestellung erhalten können Erforderlich
Verfügbarkeit/Betriebszeit Ihre App sollte eine Betriebszeit von mindestens 99,9 % aufweisen Empfohlen

Einreichen des Connectors

Zertifizieren Sie Ihren Connector für Microsoft Flow, PowerApps und Logic Apps in drei einfachen Schritten:

  1. Nominierung

    • Reichen Sie eine Nominierung ein
    • Sie erhalten eine gegenseitige Geheimhaltungserklärung und einen Partnervertrag. Die unterzeichneten Verträge bilden die Voraussetzung für alle weiteren Schritte.
    • Wir überprüfen, ob Ihre App den Kriterien entspricht. Nach der Genehmigung benachrichtigen wir Sie und geben zugleich Anweisungen für das Onboarding.
  2. Überprüfung

    Reichen Sie Ihrem Nominierungskontakt die folgenden Informationen zur Überprüfung ein:

    • OpenAPI-Datei, die Ihre API beschreibt
    • icon.png-Datei (~160 px-Logo in einem 230 px-Quadrat, möglichst weiß auf farbigem Hintergrund)
    • Markenfarbe als Hexadezimalwert (übereinstimmend mit dem farbigen Hintergrund in der Symboldatei)
    • Ein Testkonto für die Validierung
    • Ein Supportkontakt

    Wenn darüber hinaus noch Informationen erforderlich sind, wenden wir uns mit weiteren Details an Sie.

  3. Veröffentlichung

    Nachdem wir Funktionalität und Inhalt des Connectors überprüft haben, führen wir ein Staging des Connectors für die übergreifende Bereitstellung über alle Produkte und geografischen Regionen hinweg durch.

    Standardmäßig werden alle Connectors als „Premium“ veröffentlicht. Wenn Ihre App auf Azure beruht, können Sie beantragen, dass Ihr Connector als „Standardconnector“ allen Benutzern mit einem Office 365 Enterprise-Plan zur Verfügung gestellt wird. Bitten Sie Ihren Ansprechpartner für Anträge um weitere Informationen.