Ein Steuerelement, das die Benutzer durch Verschieben des Handles aktivieren oder deaktivieren können.

Beschreibung

Umschalten wurde für aktuelle GUIs entwickelt, verhält sich jedoch genauso wie ein Kontrollkästchen.

Haupteigenschaften

Default: Der Anfangswert eines Steuerelements, bevor er vom Benutzer geändert wird.

Value: Gibt den Wert des Eingabesteuerelements an.

Zusätzliche Eigenschaften

BorderColor – Die Farbe des Rahmens eines Steuerelements.

BorderStyle – Legt fest, ob der Rahmen eines Steuerelements Solid (Durchgehend), Dashed (Gestrichelt), Dotted (Gepunktet) oder None (Keiner) ist.

BorderThickness – Die Stärke des Rahmens eines Steuerelements.

FocusedBorderThickness: Die Rahmenstärke eines Steuerelements, wenn es den Tastaturfokus besitzt.

Disabled – Legt fest, ob der Benutzer mit dem Steuerelement interagieren kann.

DisabledBorderColor – Die Farbe des Steuerelementrahmens, wenn die Disabled-Eigenschaft des Steuerelements auf true festgelegt ist.

Fill – Die Hintergrundfarbe eines Steuerelements.

Height – Die Entfernung zwischen dem oberen und unteren Rand eines Steuerelements.

HoverBorderColor – Die Rahmenfarbe eines Steuerelements, wenn der Benutzer den Mauszeiger über das Steuerelement hält.

OnChange: Gibt an, wie die App reagiert, wenn der Benutzer den Wert eines Steuerelements ändert (z.B. per Schieberegler).

OnCheck: Wie eine App reagiert, wenn sich der Wert eines Kontrollkästchens oder von Umschalten auf TRUE ändert.

OnSelect – Legt fest, wie die App reagiert, wenn der Benutzer auf ein Steuerelement tippt oder klickt.

OnUncheck: Wie eine App reagiert, wenn sich der Wert eines Kontrollkästchens oder von Umschalten auf FALSE ändert.

PressedBorderColor – Die Rahmenfarbe eines Steuerelements, wenn der Benutzer auf das Steuerelement tippt oder klickt.

RailFill: Die Farbe des Hintergrunds des Rechtecks im Umschalten-Steuerelement, wenn sein Wert FALSE ist, oder die Farbe der Linie auf der rechten Seite des Handles in einem Schieberegler-Steuerelement.

RailHoverFill: Wenn Sie auf ein Umschalten-Steuerelement oder einen Schieberegler zeigen, gibt dies die Hintergrundfarbe des Rechtecks in einem Umschalten-Steuerelement mit dem Wert FALSE an, oder die Farbe der Linie auf der rechten Seite des Handles in einem Schieberegler-Steuerelement.

Reset: Gibt an, ob ein Steuerelement auf seinen Standardwert zurückgesetzt wird.

TabIndex: Passt die Aktivierreihenfolge von Steuerelementen zur Laufzeit an, wenn sie auf einen Wert ungleich 0 festgelegt wird.

QuickInfo: Erklärender Text, der angezeigt wird, wenn der Benutzer auf ein Steuerelement zeigt.

ValueFill: Die Farbe des Hintergrunds des Rechtecks im Umschalten-Steuerelement, wenn sein Wert TRUE ist, oder die Farbe der Linie auf der linken Seite des Handles in einem Schieberegler-Steuerelement.

ValueHoverFill: Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf das Umschalten-Steuerelement oder den Schieberegler zeigen: Die Farbe des Hintergrunds des Rechtecks im Umschalten-Steuerelement, wenn sein Wert TRUE ist, oder die Farbe der Linie auf der linken Seite des Handles in einem Schieberegler-Steuerelement.

Visible – Legt fest, ob ein Steuerelement angezeigt wird oder ausgeblendet ist.

Width – Der Abstand zwischen dem linken und rechten Rand eines Steuerelements.

X – Der Abstand zwischen dem linken Rand eines Steuerelements und dem linken Rand des übergeordneten Containers (bzw. des Bildschirms, wenn kein übergeordneter Container vorhanden ist).

Y – Der Abstand zwischen dem oberen Rand eines Steuerelements und dem oberen Rand des übergeordneten Containers (bzw. des Bildschirms, wenn kein übergeordneter Container vorhanden ist).

Verwandte Funktionen

If( Condition, Result )

Beispiel

  1. Fügen Sie Umschalten hinzu, und nennen Sie es MemberDiscount.

    Möchten Sie wissen, wie Sie ein Steuerelement hinzufügen, benennen und konfigurieren?

  2. Fügen Sie eine Bezeichnung hinzu, und legen Sie deren Eigenschaft Text auf diese Funktion fest:
    If(MemberDiscount.Value = true, "Preis: $75", "Preis: $100")

    Benötigen Sie weitere Informationen zur If-Funktion oder anderen Funktionen?

  3. Drücken Sie F5, und ändern Sie den Wert der MemberDiscount.

    Die Bezeichnung zeigt einen anderen Preis, je nachdem, ob MemberDiscount aktiviert oder deaktiviert ist.

  4. Drücken Sie die ESC-TASTE, um zum Standardarbeitsbereich zurückzukehren.