Erstellen Sie eine Anwendung, um Daten zu verwalten, die im Common Data Service gespeichert sind. Verwenden Sie dazu (integrierte) Standard-Entitäten, (von Ihrem Unternehmen erstellte) benutzerdefinierte Entitäten oder beides.

Wenn Sie eine App im Common Data Service erstellen, müssen Sie keine Verbindung von Microsoft PowerApps herstellen, wie dies bei Datenquellen wie SharePoint, Dynamics 365 und Salesforce erforderlich ist. Sie müssen lediglich angeben, welche Entitäten Sie anzeigen und verwalten oder für beide Aktivitäten in der App verwenden möchten.

  1. Erstellen Sie eine Common Data Service-Datenbank. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen einer Common Data Service-Datenbank.
  2. Klicken oder tippen Sie im linken Navigationsbereich auf powerapps.com auf Neue App.
  3. Klicken oder tippen Sie im angezeigten Dialogfeld auf PowerApps Studio für Web. (Sie können auch auf PowerApps Studio für Windows klicken oder tippen und anschließend die Anweisungen zur Installation von PowerApps Studio für Windows befolgen. Obwohl die folgenden Anleitungen PowerApps Studio für Web verwenden, sind die Anweisungen für die Microsoft Windows-App ähnlich.)
  4. Klicken oder tippen Sie auf der Kachel Leere App unter Starten Sie mit einem leeren Zeichenbereich oder einer Vorlage auf Telefonlayout.
  5. Wenn Sie aufgefordert werden, klicken Sie auf Überspringen, um das Tutorial zu überspringen.
  6. Klicken oder tippen Sie auf die Registerkarte Inhalt.
  7. Klicken oder tippen Sie auf Datenquellen.
  8. Klicken oder tippen Sie in der am weitesten rechts liegenden Kachel auf Datenquelle hinzufügen.
  9. Klicken oder tippen Sie auf den Common Data Service, den Sie verwenden möchten.
  10. Aktivieren Sie aus der Liste der Entitäten das Kontrollkästchen für eine oder mehrere Entitäten, die Sie verwenden möchten, und klicken Sie anschließend auf Verbinden.

Die von Ihnen angegebenen Entitäten werden in der Liste der Datenquellen angezeigt, und Sie können Ihre App so erstellen, wie unter App von Grund auf neu erstellen beschrieben.