Gibt die Länge einer Textzeichenfolge zurück

Beschreibung

Wenn Sie eine einzelne Zeichenfolge als Argument angeben, entspricht der Rückgabewert der Länge als Zahl. Wenn Sie eine einspaltige Tabelle angeben, die Zeichenfolgen enthält, ist der Rückgabewert eine einspaltige Tabelle, die die Länge jeder Zeichenfolge enthält. Mehrspaltige Tabellen können in einspaltige Tabellen umgeformt werden, wie unter Arbeiten mit Tabellen beschrieben.

Bei Angabe einer leeren Zeichenfolge gibt Len 0 zurück.

Syntax

Len( String )

  • Zeichenfolge: erforderlich. Die zu messende Zeichenfolge.

Len( EinspaltigeTabelle )

  • EinspaltigeTabelle: erforderlich. Eine einspaltige Tabelle mit Zeichenfolgen, die gemessen werden sollen.

Beispiele

Einzelne Zeichenfolge

Bei den Beispielen in diesem Abschnitt ist die Datenquelle ein Texteingabe-Steuerelement mit dem Namen Author, das die Zeichenfolge „E. E. Cummings“.

Formel Beschreibung Ergebnis
Len( Author.Text ) Misst die Länge der Zeichenfolge im Autor-Steuerelement. 14
Len( "" ) Misst die Länge einer leeren Zeichenfolge. 0

Einspaltige Tabelle

Für das erste Beispiel in diesem Abschnitt erhält die Datenquelle den Namen People und enthält die folgenden Daten:

Formel Beschreibung Ergebnis
Len( ShowColumns( People, "Address" ) ) In der Adress-Spalte der People-Tabelle:
  • Misst die Länge jeder einzelnen Zeichenfolge.
  • Gibt eine einspaltige Tabelle zurück, die die Länge jeder einzelnen Zeichenfolge enthält.
Len( [ "Hello", "to the", "World", "" ] ) In der Value-Spalte der linearen Tabelle:
  • Misst die Länge jeder einzelnen Zeichenfolge.
  • Gibt eine einspaltige Tabelle zurück, die die Länge jeder einzelnen Zeichenfolge enthält.