Zählen alle Datensätze in einer Tabelle oder alle Datensätze, die eine Bedingung erfüllen

Beschreibung

Die Funktion Count zählt die Datensätze, die eine Zahl in einer einspaltigen Tabelle enthalten.

Die Funktion CountA zählt die Datensätze, die in einer einspaltigen Tabelle nicht als blank dargestellt werden. Diese Funktion umfasst leeren Text ("") in der Zählung.

Die Funktion CountIf zählt die Datensätze in einer Tabelle, die für eine logische Formel TRUE ergeben. Die Formel kann auf Spalten der Tabelle verweisen.

Die Funktion CountRows zählt die Datensätze in einer Tabelle.

Jede dieser Funktionen gibt eine Zahl zurück.

Bei Verwendung mit einer Datenquelle können diese Funktionen nicht delegiert werden. Nur der erste Teil der Datenquelle wird abgerufen, und anschließend wird die Funktion angewendet. Das Ergebnis ist dann ggf. kein umfassendes Ergebnis. Bei der Erstellung wird ein blauer Punkt angezeigt, um Sie an diese Einschränkung zu erinnern und die Umstellung auf delegierbare Alternativen vorzuschlagen, soweit dies möglich ist. Weitere Informationen finden Sie unter Grundlagen der Delegierung.

Syntax

Count( EinspaltigeTabelle )
CountA( EinspaltigeTabelle )

  • EinspaltigeTabelle: erforderlich. Die zu zählende Spalte mit Datensätzen.

CountIf( Tabelle, LogischeFormel )

  • Table: erforderlich. Die zu zählende Tabelle mit Datensätzen.
  • LogischeFormel: Erforderlich. Die für jeden Datensatz der Tabelle auszuwertende Formel. Es werden Datensätze gezählt, die für diese Formel TRUE zurückgeben. Die Formel kann auf Spalten der Tabelle verweisen.

CountRows( Tabelle )

  • Table: erforderlich. Die zu zählende Tabelle mit Datensätzen.

Beispiel

  1. Importieren oder Erstellen Sie eine Sammlung mit dem Namen Inventory, wie im ersten Unterverfahren unter Show images and text in a gallery (Anzeigen von Bildern und Text in einem Katalog) beschrieben.

  2. Fügen Sie eine Bezeichnung hinzu, und legen Sie deren Eigenschaft Text auf diese Funktion fest:

    CountIf(Inventory, UnitsInStock < 30)

    Die Bezeichnung zeigt 2 an, da von zwei Produkten (Ganymed und Callisto) weniger als 30 Einheiten auf Lager sind.

  3. Fügen Sie eine Bezeichnung hinzu, und legen Sie deren Eigenschaft Text auf diese Funktion fest:

    CountA(Inventory.UnitsInStock)

    Die Bezeichnung zeigt 5 an, die Anzahl der nicht leeren Zellen in der Spalte UnitsInStock.

  4. Fügen Sie eine Bezeichnung hinzu, und legen Sie deren Eigenschaft Text auf diese Funktion fest:

    CountRows(Inventory)

    Die Bezeichnung zeigt 5 an, da die Sammlung fünf Zeilen enthält.